Nordic CAMPUS ist DAS SoVD-Berufsbildungswerk im Nordwesten

Das Berufsbildungswerk Bremen wurde 1978 gegründet. Im August 2022 erfolgte die Umbenennung auf dem Nordic CAMPUS. Wir sind Mitglied im Sozialverband Deutschland und stehen aktiv hinter dem Leitbild der angeschlossenen Berufsbildungswerke.

Aus dem ganzen Nordwesten und darüber hinaus kommen junge Menschen mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen zu uns. Vom ersten Tag der Aufnahme an konzentrieren wir uns auf ihre Integration. Alles ist auf dieses Ziel ausgelegt - von den Ausbildungsbedingungen und Lerninhalten bis zur individuellen Betreuung nach den neuesten Erkenntnissen von Medizin, Psychologie und Sozialpädagogik.

Betriebspraktika, die betriebsnahe Ausbildung und viele kooperative Projekte mit Partner:innen aus der Wirtschaft sind auf ein Leben und Arbeiten mitten in der Gesellschaft ausgerichtet.

Offenheit, Begegnungen und Austausch sind wichtige Elemente unseres Bildungs- und Integrationsauftrags. Das lässt sich auf dem Nordic CAMPUS jeden Tag erleben. Brechen wir das Eis: Das Miteinander ist stärker als jedes Handicap!

  • Standorte Bremen und Bremerhaven
  • 270 qualifizierte und engagierte Mitarbeiter:innen
  • Aktuell rund 600 Auszubildende aus dem ganzen Nordwesten Deutschlands und darüber hinaus
  • Breites Spektrum an Ausbildungsberufen
  • Eigene Berufsschule und Internat
  • Individuelle Betreuung durch Ärzt:innen, Psycholog:innen, Sozialpädagog:innen und andere Fachkräfte
  • Außerdem besondere Spezialisierung auf Störungen aus dem Autismus-Spektrum
  • Intensive Kooperation mit Unternehmen, Institutionen und Wissenschaft
  • Über 90% Abschlussquote bei den Auszubildenden
  • Rund 70% Vermittlungsquote in den ersten Arbeitsmarkt

Qualitätsmanagement

Qualität ist ein entscheidender Bestandteil der Unternehmensphilosophie im Berufsbildungswerk. Qualitativ hochwertige Förderung und Ausbildung sowie die Integration der Auszubildenden in die Gesellschaft sind oberste Ziele unserer Einrichtung. Im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses werden Strukturen und Arbeitsabläufe überprüft und weiterentwickelt. Unsere Qualitätsrichtlinien sind in allen Bereichen des Berufsbildungswerkes bindend.

Zertifizierung

Akkreditiertes Prüfungszentrum

Historie

2022 Namensänderung zu Nordic CAMPUS Berufsbildungswerk Bremen gGmbH
2018 Eröffnung der Außenstelle Bremerhaven
2017 Umbau und Modernisierung eines separaten Gebäudes für die Berufsschule
2015 Umbau Wohnbereich: Aufstockung einer Internatswohnetage
2008 Einweihung des Neubaues für den Ausbildungsbereich
Garten- und Landschaftsbau, die Haustechnik und die Beschaffung
2004 Umbau zur Einrichtung einer weiteren Ausbildungsküche
2000 Umbau der Ausbildungsküche, der Wäscherei und des Ausbildungsrestaurants 'Mondial'
1998 Umbau der Werkstätten Holz und Metall
1995 Fertigstellung des Neubaues für den Vorberuflichen Bereich
1991 Umbau und Fertigstellung des 4. Bauabschnitts
Mensa, Freizeitbereich, Tagungsräume
1988 Fertigstellung des 3. Bauabschnitts
Gebäude für Ausbildung/Beschaffung, Kfz-Halle, Lagerräume
1986 Umbau / Einrichtung Lehrküche Fachgehilfen im Gastgewerbe
1981 Fertigstellung des 2. Bauabschnitts
Gebäude des Medizinischen Dienstes, Sportanlagen, Ausbildungswerkstätten für Schneiderei und Zahntechnik, Lehrküche Hauswirtschaftstechnische Betriebshelfer
1978 Fertigstellung des 1. Bauabschnitts
Feierliche Inbetriebnahme und Aufnahme des Ausbildungsbetriebs
1976 Grundsteinlegung für den 1. Bauabschnitt
1972 Gründung der Reichsbund Berufsbildungswerk GmbH
Stand: 2022